Hefezopf (süß)

Zutaten:

  • 330 g “Brot-Mix” (Schär)
  • 10 g Tockenhefe oder 15  g Frischhefe
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 175 ml lauwarme Milch
  • 1 Ei
  • 50 g Margarine
  • 1 Eigelb
  • etwas Sahne
  • Hagelzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

“Brot-Mix”,  Zucker und Salz mischen.
Bei Verwendung von Trockenhefe, Hefe unter das Mehlgemisch mengen.
Bei Verwendung von Frischhefe:
Hefe in der lauwarmen Milch auflösen und in eine Vertiefung im Mehl gießen.

Zu  einem glatten Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort 45 Min. ruhen lassen.
Den Teig im Anschluss erneut durchkneten.
Den Teig in drei gleich große Stücke schneiden, zu Rollen formen und daraus einen Zopf flechten.

Die Oberfläche des Zopfs mit dem Eigelb-Sahne-Gemisch bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 20 Minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s