Socca (vegetarisch)

Socca ist ein beliebtes Gericht aus einigen Regionen des Mittelmeerraumes.
Besonders in Nizza findet man dieses günstige und leckere Essen an jeder Straßenecke.

Einfach zuzubereiten,  gesund und vor allem: glutenfrei!

Zutaten:

  • 250 g Kichererbsenmehl
  • 4 EL  Olivenöl
  • 500 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen etwa 30 Min. auf 220 Grad vorheizen.

Eine feuerfeste Form oder ein Backblech fetten und im Ofen mitvorheizen.

Kichererbsenmehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in das Mehl drücken.
Das Wasser in die Mulde gießen und verrühren.
Den Teig salzen und anschließend mind. eine Stunde ruhen lassen.
Eine dünne Schicht Teig (3-4 mm) in die heiße Form oder auf das Blech gießen.
Etwa 5 Min. auf der mittleren Schiene backen, bis der Teig eine hellbraune Farbe bekommt.

Warm und mit etwas Pfeffer bestreut genießen.

Bon appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s