Hähnchenbrust mit Mozzarella

Zutaten:

  • 4 Hähnchenbrustfilets ohne Haut (je etwa 150 g)
  • 125 g Mozzarella-Käse
  • 2 große Tomaten
  • 3 EL Speiseöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofengrill auf etwa 240 Grad vorheizen.
Hähnchenbrustfilets waschen, abtupfen sowie salzen und pfeffern.
Tomaten waschen und  Stängelansätze herausschneiden.
Jede Tomate in 4 Scheiben schneiden.
Mozzarella abtropfen lassen und in 8 Scheiben schneiden.
Das Öl in einer Pfanne (backofengeeignet!) erhitzen und die Filets darin etwa
10 Minuten von beiden Seiten braten.

Jedes Filet in der Pfanne mit 2 Tomatenscheiben belegen und mit etwas Pfeffer bestreuen. Anschließend je 2 Mozzarellascheiben auflegen und wieder etwas pfeffern.
Die Pfanne auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben.
Die Filets etwa 5-10 Minuten grillen bis der Käse zerläuft.

Statt einer backofengeeigneten Pfanne können die Filets nach dem Anbraten auch in eine Auflaufform gegeben werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s