Schlagwort-Archive: vegetarisch

Ellis Möhrengemüse mit Kartoffelpüree (vegetarisch, kalorienarm)

Zutaten:

  • 1 Paket Möhren
  • 1 Päckchen Petersilie (tiefgefroren)
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Butter für die Pfanne
  • Kartoffeln für Kartoffelpüree

Zubereitung:

Möhren schälen und in schmale Scheiben schneiden (etwas 0,5 cm).
Etwas Butter in der Pfanne erhitzen.
Die Möhren auf kleiner Flamme (mit Deckel) andünsten bis sie ‚Biss‘ haben.

Anschließend salzen, pfeffern und die Petersilie untermischen.

Dazu schmeckt Kartoffelpüree.

Advertisements

Pellkartoffeln mit Kräuterschmand und Ei (vegetarisch)

Zutaten:

für 1 Person

  • 250 g Kartoffeln
  • 2 Eier (Kl. M)
  • 300 g Erbsen (aus der Dose)
  • 1 Schalotte
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 3 Stiele Basilikum
  • 200 g Schmand
  • 1 El Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen.
Eier 10 Minuten kochen, abschrecken, pellen und grob hacken.
Schalotte fein würfeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Basilikumblätter in feine Streifen schneiden.
Schmand mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
Erbsen abgießen. Erbsen, Eier, Schalotten und die Hälfte vom Schnittlauch unterheben.
Die Pellkartoffeln abgießen und abtropfen lassen.
Mit dem restlichen Schnittlauch und Basilikum bestreuen, zusammen mit dem Kräuterschmand servieren.

Socca (vegetarisch)

Socca ist ein beliebtes Gericht aus einigen Regionen des Mittelmeerraumes.
Besonders in Nizza findet man dieses günstige und leckere Essen an jeder Straßenecke.

Einfach zuzubereiten,  gesund und vor allem: glutenfrei!

Zutaten:

  • 250 g Kichererbsenmehl
  • 4 EL  Olivenöl
  • 500 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen etwa 30 Min. auf 220 Grad vorheizen.

Eine feuerfeste Form oder ein Backblech fetten und im Ofen mitvorheizen.

Kichererbsenmehl in eine Schüssel geben, eine Mulde in das Mehl drücken.
Das Wasser in die Mulde gießen und verrühren.
Den Teig salzen und anschließend mind. eine Stunde ruhen lassen.
Eine dünne Schicht Teig (3-4 mm) in die heiße Form oder auf das Blech gießen.
Etwa 5 Min. auf der mittleren Schiene backen, bis der Teig eine hellbraune Farbe bekommt.

Warm und mit etwas Pfeffer bestreut genießen.

Bon appetit!